Darmreinigung

Dies könnte dein Leben retten!

Einlauf-Rohkost
Alles, was du brauchst ist ein Irrigatorbehälter, mindestens 2 Liter gereinigtes Wasser und etwas Öl zum einfetten der Einführkanüle (vorzugsweise natives Öl wie Kokosöl). Wenn das Einlaufgeräte noch ganz neu ist, dann wasch den Wasserbehälter mehrere Male aus, um den Plastikgeruch zu entfernen. Alternativ gibt es mittlerweile auch Behälter aus hochwertigen Edelstahl, wenn dir das lieber ist. Befülle den Behälter mit handwarmen Wasser (etwa Körpertemperatur und nicht zu warm) und bringe dann den Schlauch bzw. das Endstück an. Lass erstmal etwas Wasser ab, um eventuelle Luftblasen herauszulassen. Drücke den Schlauch zusammen und fette die Einführkanüle ein. Hänge den Behälter auf (es ist normalerweise bereits ein Haken daran befestigt). Von der Höhe her sollte er etwas über dir hängen. Eine gute Möglichkeit ist, den Beutel an den Handtuchhalter neben der Toilette aufzuhängen.

Wie führt man einen Einlauf durch?

Im unten aufgeführten Video von Cara kannst du dir alles optisch anschauen. Knie dich auf den Boden nieder, führe die Kanüle ganz in deinen After ein und lege dein Gesicht auf den Boden, während dein Hintern oben ist. Damit es richtig funktioniert, muss dein Hinterteil höher sein als dein Magen und der Beutel mit dem Wasser muss höher sein als dein Hintern. Vielleicht musst du anfangs ein wenig „herumwackeln“. Halte die eine Hand am Schlauch, so dass du dass Wasser stoppen kannst, sofern es nötig ist. Wenn du es zum ersten Mal machst, dann wirst du wahrscheinlich ein paar verrückte und komische „Oh mein Gott“-Momente haben, wie beim ersten Mal, als du Sex hattest… Du wirst wahrscheinlich denken „Soll ich das jetzt wirklich machen…“ und „Ich platze gleich“ oder ähnlich. Keine Sorge, es ist nur Wasser und du wirst nicht platzen. Sieh dir all die dicken übergewichtigen Leute an, bei denen die Eingeweide bis über 1 Meter groß werden. Dann kann dir ein Liter Wasser sicher nichts anhaben. Wenn das Wasser dann anfängt, in dich hineinzulaufen, dann wirst du anfangs einen überwältigen Drang verspüren, auf die Toilette gehen zu müssen. Halte diesem Drang stand! Drücke den Schlauch zusammen und entspanne dich für einen Moment. Atme. – – – Vielleicht passiert auch gar nichts und  es fließt kein Wasser in deinen Darm hinein. Wackel dann ein bisschen mit deinem Körper, dem Schlauch und der Kanüle, um dem Wasser zu helfen, seinen Weg durch den Schlauch zu finden. Mache weiter, bis der Beute leer ist. Noch mal – lass den Drang, zur Toilette zu gehen, nicht zu – mach weiter. Nach ein paar Minuten wirst du dich daran gewöhnt haben und es beherrschen. Einige lenken sich selbst ab, indem sie singen oder dumme Witze erzählen oder einfach nur laute Babygeräusche von sich geben. Was auch immer es braucht: Leere den Behälter!

Ein guter Weg, der weiter hilft ist, die gesamte Luft aus deinen Lungen herauszupusten, so als wenn du einen Ballon aufbläst. Das hebt dein Zwerchfell und verursacht ein Vacuum in deinen Eingeweiden. Das ist sehr hilfreich, um das Wasser einzusaugen. Nehme einen weiteren Atemzug und atme diesen mit einem großen langen OOOOOHHHMMM aus. Das hilft ebenfalls, dass Wasser einzusaugen. Oder du kannst einfach singen. Ich persönlich z.B. ahme dabei gern die Personifikation von Richard Nixon nach. Hey, die eine Seite deines Kopfes gegen den Badezimmerboden gepresst, den Hintern hoch über dir in der Luft gehalten, da sagst du zum Schluss irgendwelche komischen Sachen… Wenn das Wasser dann erst einmal läuft – es sollte nicht länger als eine oder zwei Minuten dauern – achte auf den Behälter um zu sehen, dass er vollkommen entleert wird.

Wenn du es geschafft hast, ziehe die Kanüle sanft heraus und behalte das Wasser solang in deinem Darm, wie du kannst. Wenn du schaffst, dann versuche es 10 Minuten bei dir zu behalten. Lege dich hin und wälze dich herum. Reibe oder massiere deinen Bauch. Springe auf und ab. Es geht dabei darum, dass Wasser herumzuspülen, um jahrealten harten Kot zu lösen, wie beim Abwasch eines Topfes in deiner Küche, an dem schwarz verbranntes Essen klebt – du musst ihn in Wasser einweichen, um das verbrannte Zeug zu lösen. Ich selbst hänge mich gern kopfüber an einen Inversionstisch, so dass das Wasser den ganzen Weg hochläuft zum Magen und jeden Winkel erreicht wird. Das bezeichnet man als „Darmspülung“. Ich schwinge mit dem Inversionstisch hoch und runter, vor und zurück, so dass das Wasser herumgespült wird und Kotreste löst. Danach springe ich hoch und runter und reibe die Bauchmuskeln.

Wenn du es absolut nicht mehr halten kannst, dann geh zur Toilette und lass es alles heraus. Bleib dort, denn du solltest etwa fünf weitere Wellen in den nächsten 10 bis 15 Minuten bekommen. Jedes Mal ist es wie ein kompletter Stuhlgang. Ja, ganz richtig – vier große Geschäfte in einer halben Stunde – WOW, du wirst erstaunt sein! Solche Ergebnisse erziele ich noch nicht einmal mit einer professionellen Colon-Hydro-Therapie.

Dein Badezimmer ist nun der Ort, an dem die Magie geschieht. Wenn der alte Müll unten herauskommt, dann bekommen viele Menschen sofort ihren Kopf frei (Kopfschmerzen, Nasenverstopfung etc. verschwinden). Frische Luft füllt dann das innere ihres Kopfes. Manchmal benötigt man mehrere Anwendungen, um das zu erreichen. Es ist genauso wie dein verkrusteter Topf in der Küche. Je länger und je öfter du ihn einweichen lässt, desto mehr alten Dreck kannst du abbekommen. Und vergiss nicht – du kannst die Verkrustungen von 40 Jahren nicht an einem einzigen Tag beseitigen, aber Wasser ist das universelle Lösungsmittel. Es ist der einfachste, preisgünstigste und bei weitem sicherste Weg für eine innere Reinigung!!! Übrigens, wenn du das Wasser anfangs nicht länger als fünf Sekunden halten kannst, dann ist das okay. Lass es einfach raus (vorzugsweise in die Toilette). Das nächste Mal wirst du wahrscheinlich in der Lage sein, es ein bisschen länger zu halten, so dass das Wasser tiefer hinein fließen kann. Und ja, wenn du willst, kannst du dies ein halbes Duzend Mal hintereinander machen. Alles was du tun musst: reinige dich mit Wasser.

Wenn du fertig bist, dann nehme ein paar Probiotika zu dir, um die guten Bakterien in deinem Dickdarm zu unterstützen und aufzubauen.

Ausführliche Informationen über dieses und andere Gesundheitsthemen findest du in meinem Buch „Heile dich selbst„.

Videos zum Thema:

Mittlerweile habe ich eine ganze Video-Reihe zum Thema erstellt, da ich die Darmreinigung für so wichtig halte. Du kannst dir diese im „Original-Ton-Video“ anschauen. Wenn du kein Englisch verstehst, dann schalte in der Fußzeile die automatische Übersetzung von youtube an.

***

In meinem Buch „Heile dich selbst“ berichte ich sehr ausführlich über den Reinigungsprozess. Es gibt Zeiten, da führe ich die Darmreinigung mit einem Einlauf mehrmals pro Monat durch, bei Bedarf auch täglich. Dem Körper sollten dann wieder probiotische Lebensmittel in Rohkostform zugeführt werden.

***

Alles über gesunde Ernährung und innere Reinigung

Das Buch, von dem in den Videos gesprochen wird, ist der Bestseller „Heile dich selbst„, den es seit vielen Jahren auch in deutscher Sprache gibt. Darin beschreibe ich, was mir wirklich geholfen hat, um gesund zu werden. Eine große Rolle spielte dabei die innere Reinigung, aber auch die Rohkost,  grünen Smoothies und vieles mehr.

***

Heile dich selbst

Das Handbuch für alle, die gesund, glücklich und lange leben wollen

Dieses Buch wird für dich eine größere Bedeutung haben als irgendein anderes Buch, das du je gelesen hast. Warum? Weil es so EINFACH ist! Jede Lebensform auf der Erde befolgt das, was hier geschrieben steht. Es ist die WAHRHEIT! Es ist der Weg, der für alle Lebensformen vorgezeichnet ist. Viele Menschen gehen diesen Weg bereits, verändern ihr Leben und werden wirklich gesund. Sie verlangsamen dadurch ihren Alterungsprozess. Ich spreche hier nicht von einer bestimmten Diät, sondern davon, dass wir einfach nur wieder so leben, wie die Natur es für uns vorgesehen hat.

Infos und Inhaltsverzeichnis unter: Heile dich selbst

DEUTSCHE DVDs aus meiner Vortragsreihe:

Vortrags-DVD von Markus Rothkranz

Die Wirkung von Wildkräutern und Rohkost auf Beziehungen, Liebe und Lebensfreude

Markus Rothkranz und Wildkräuter
Markus berichtet, wie wir uns mithilfe von Wildkräutern nicht nur optimal ernähren, sondern auch heilen können. Weiterhin geht es in dem Vortrag um spirituelle Themen, denn die Rohkost wirkt sich nicht nur positiv auf den Körper aus, sie unterstützt uns ganzheitlich und gibt uns Vertrauen ins Leben. So entsteht Leichtigkeit durch die richtige Ernährung, richtiges Denken, Fühlen, Leben und Arbeiten.

„Mach‘ nur das, was dir das eigene Herz sagt.“ verkündet Markus immer wieder in seinen Vorträgen. Wildkräuter, Rohkost und ein liebevoller Umgang mit Mensch, Tier und Natur helfen uns dabei.

Bestellung unter: DVD-Vorträge von Markus

MARKUS PRODUKTE:

Markus-Produkte ab sofort bestellbar

Lieferung nach Deutschland, Österreich & Schweiz

Wild-Force-Markus-Rothkranz-Rohkost-vegan
Endlich ist es soweit: die von mir entwickelten roh-veganen Produkte können derzeit im deutschsprachigen Raum und in ganz Europa bezogen werden über den Markus-Shop (anklicken). Bei den Produkten der Serie WildForce (die stärksten kraftvollsten Pflanzen aus der wilden Natur) und BodyForce (Detox-, Parasiten- und Anti-Aging-Kuren zum Aufbau eines starken Körper- und Immunsystems) handelt es sich um die besten roh-veganen Produkte, die ich selbst entwickelt habe und täglich zu mir nehme.


Bestell-Link unter: Rohkost-Shops
.

MARKUS BÜCHER:

Heile dich frei

Anleitung für ein Leben in Frieden

Heile_Dich_Frei_cover_Original205
Jeder von uns sitzt in der einen oder anderen Weise in einem Gefängnis mit unsichtbaren Gitterstäben. Bei dem einen ist es ein Beziehungsgefängnis, in dem er nicht tun und lassen kann, was er möchte, bei dem anderen ist es ein Arbeitsgefängis, in dem er unliebsame Tätigkeiten ausführen muss, vielleicht ist es auch ein Gefängnis, in dem immer wieder ungesund gegessen und gelebt wird oder ein Gefängnis der negativen Gedanken und Gefühle. Doch meinst du wirklich, dies sei der wahre Grund, warum du hier bist ? ? ? Es gibt eine universelle Wahrheit und die besagt: DU bist hier, um DEIN LEBEN VOLL und GANZ und in ABSOLUTER LIEBE, FREUDE  und FÜLLE zu LEBEN. Wie du dich aus deinem ganz persönlichen Gefängnis befreien kannst, um den Weg in die Freiheit zu beschreiten, erfährst du in diesem Buch.

Infos & Leseprobe unter: Heile dich frei

Wegweiser in die Neue Zeit

Lebe dein wahres Selbst

Cover_NeueZeit_LebeSelbst205
Große Veränderungen sind bereits vonstatten gegangen, aber viele Menschen wissen immer noch nicht, wie das Leben in der Neuen Zeit funktioniert. Dabei kann es auf spielend leichte Art und Weise gelebt werden in Wohlstand und absoluter Fülle. Aus diesem Grund habe ich einen Wegweiser für die Neue Zeit geschrieben für alle, die den Schritt in den Flow der neuen Energie noch nicht vollzogen haben. Mit diesem Buch kannst du mit Leichtigkeit hinüber wechseln in die Neue Zeit und erfolgreich durch dein neues Leben reisen. Dort wirst auf der Welle des Lebens surfen und während du das machst, bekommst du eine tolle Farbe. Reite die Welle, sei oben und lass dich nicht von ihr in die Tiefe reißen.

Weitere Infos unter: Wegweiser in die Neue Zeit

Heile dich schön

Jung sein, vital aussehen und fit fühlen 

In unserem Körper ist alles miteinander verbunden – das ist die einfache Wahrheit, die erstaunliche und erfolgreiche Lösungen bei der Heilung verspricht. Markus Rothkranz erklärt in seinem neuen Buch, wie Gesicht und Organe energetisch zusammenhängen, welche Stelle unseres Gesichts mit welchem Organ oder Körperteil korrespondiert. Dieses Buch bietet eine präzise Anleitung mit vielen Abbildungen und Fotos, die veranschaulichen, was wir in unserem Gesicht und insbesondere in den Augen lesen können. Und es erklärt wie wir weitere Körperteile – etwa unsere Hände, Finger und Fingernägel – lesen können.

Weitere Infos unter: Heile dich schön

Heile dich reich

Lebe deine Bestimmung in Fülle & Wohlstand

Heile-Dich-Reich-Cover

Die wirklich erfolgreichen Menschen tun einfach das, was sie aus tiefstem Herzen tun wollen. Wenn das Universum fühlt, dass sie es ernst meinen, dann bietet es ihnen jede Unterstützung an. Dies ist eines der größten Geheimnisse, die zum Erfolg führen: Höre auf dein Herz, auch wenn in deinen Kopf negative Gedanken und Ängste aufsteigen. Dann kommt alles automatisch. Wir sind auf dieser Welt, um die Fülle zu erleben. Sobald wir das erkennen, können wir dabei helfen, die Welt zu heilen. Im Grunde ist Geld nur ein positiver Nebeneffekt. Es stellt sich ein, sobald wir unser Leben auf die richtige Art und Weise führen.

Weitere Infos unter: Heile dich reich

 

Heile Candida

Endlich frei von Hefe- und Pilzinfektionen

Heile-Candida-Cover
Jeder, der sich für einen gesunden Lebensstil interessiert, sollte dieses Buch lesen, denn jeder von uns trägt den Hefepilz Candida albicans in seinem Körper. Er befindet sich vor allem im Verdauungstrakt und bleibt in den übrigen Teilen des Körpers eher inaktiv. ABER: Sobald wir damit beginnen, Fast-Food zu essen, Softdrinks zu trinken und zudem noch stärkehaltige Produkte essen wie Brot, Gebäck, Backwaren sowie stark verarbeitete Lebensmittel wie Milch, Käse, Alkohol etc., füttern wir die Candidahefen.

Weitere Infos unter: Heile Candida

Heile Alles – E-Books (englisch)

70 Selbstheilungsbroschüren für jedes Krankheitsbild

HealCures
Auf über 3.000 Seiten behandelt Markus jedes erdenkliche Gesundheitsproblem von Allergien, Alzheimer, Arthritis über Candida, Cholersterin, Depression, Diabetes, Frauenkrankheiten bis hin zu Herpes, Lungenproblemen, Multriples Sclerose, Parkinson, Rheuma, Schmerzen allgemein, Stress etc..

Weitere Infos unter: Heile Alles-E-Books

VERWANDTE LINKS:

Markus-Shop – Gesundheitsprodukte

Rothkranz-Bücher – für eine bessere Welt

 

Kommentare sind geschlossen.


  • Newsletter bestellen und aktuelle News und Termine per E-Mail erhalten.
  • Markus Twitter

  • Essen – Feind und Lebenselexier

    Markus Rothkranz zu Gast im SWR-Nachtcafé: „Mit Rohkost kann man alles heilen und die weltweiten Ernährungs-probleme lösen.“

    Heile dich selbst

    Markus spricht im Nachtcafé über die Vorteile der veganen Rohkost und deren heilende Wirkung. Er beschreibt seinen Lebenswandel, der mit einem 40-tägigen Fasten-Retreat in der Wüste begann und ihm ein völlig neues Leben schenkte. Das gesamte SWR-Interview unter: Rohkost-Videos

  • Leseproben